5 Gründe, warum Bitcoin unter 50.000 US-Dollar bleibt – CoinDesk

Am 24. September veröffentlichte die People’s Bank of China (PBoC) eine neue Stellungnahme bezüglich der Illegalität von Kryptowährungstransaktionen und Mining, das hinzufügen jetzt sind Krypto-zu-Krypto- sowie Krypto-zu-Fiat-Transaktionen verboten. Dies bedeutet, dass zum ersten Mal praktisch alle Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Krypto-Handel im Land verboten sind, einschließlich des Kaufs, Verkaufs oder Handels von virtuellen Währungen wie Bitcoin, Ether und Tether.



Source link

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: