Amazon sucht neuen Produktleiter für digitale Währungsstrategie

Der Tech-Riese Amazon hat eine neue Stellenausschreibung veröffentlicht. Bei dieser Stelle ist jemand für sein auf Zahlungen fokussiertes Team gesucht, der an der Entwicklung von digitalen Währungen und Blockchain mitarbeiten soll.

Das Amazon-Team für die Zahlungsakzeptanz und -erfahrung sucht einen Produktleiter für digitale Währung und Blockchain. Dieser soll die Strategie des Unternehmens für digitale Währung und Blockchain sowie eine Produkt-Roadmap entwickeln. Das Team ist für die Zahlungen der Amazon-Kunden auf den Amazon-Webseiten und über die globalen Dienste von Amazon verantwortlich.

Die neue Stelle wurde am Donnerstag ausgeschrieben. Darin wird ein erfahrener Produktmanager mit Expertise in den Bereichen Blockchain, digitale Zentralbankwährungen und Kryptowährungen gesucht, der den zu entwickelnden Fähigkeiten für dieses Anwendungsszenario arbeiten und die allgemeine Vision für das Produkt vorantreiben soll.

Der neue Leiter für digitale Währungen bei Amazon wird eng mit den Teams bei Amazon zusammenarbeiten, um den Entwicklungsplan zu erarbeiten. Darunter fallen etwa die Kundenerfahrung sowie die technische Strategie und Fähigkeiten, wie es in der Ausschreibung heißt.

Es werden mehrere branchenbezogene Qualifikationen vorausgesetzt, darunter auch ein „tiefes Verständnis“ der Ökosysteme für digitale Währungen und Kryptowährungen und der damit verbundenen Technologien.

In diesem Zusammenhang: Binance-CEO: Amazon „muss“ in Zukunft eigene Krypto entwickeln

Es ist unklar, ob Amazon mit dieser neuen Stelle die Einführung einer eigenen digitalen Währung im Rahmen der Zahlungsakzeptanz andeutet. Cointelegraph bat das Unternehmen um einen Kommentar, erhielt aber bis Redaktionsschluss keine Antwort.

Aber diese kürzliche Stellenausschreibung bestätigt, dass Amazons sich immer mehr für digitale Währungen interessiert. Das Unternehmen entwickelt offenbar einen neuen Dienst, über den Kunden mit digitalen Währungen einkaufen können. Anfang des Jahres hat Amazon eine jemanden für die Lancierung eines neuen digitalen Zahlungsprodukts namens „Digital and Emerging Payments“ gesucht. Zunächst war geplant, diesen in Mexiko einzuführen.



Source link

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: