Auf der Sneeze Sitters Inc Annual Convention 2017

[ad_1]
Vorsitzender: “Willkommen, meine Damen und Herren, zur Sneeze Sitters Convention 2017. Ich bin Bern Droplets, Präsident dieses wunderbaren Unternehmens. 1976 hatte Joseph A. Gesundheit eine Vision, oder besser gesagt, einen Niesanfall, bei dem er über siebzig Jahre alt war – Sechs Mal in seinem eigenen Zuhause, ohne dass jemand in der Nähe war. Nach seinen Erinnerungen mit dem Titel “76 Niesen” stellte Gesundheit fest, dass er sich mehr als eine Stunde erholt hatte. Ich wünschte, jemand hätte gesagt: “Segne dich.” mit einer liebevollen, fürsorglichen Stimme. Also begann er mit “Sneeze Sitters”, weil er den revolutionären Glauben verstand, dass jeder, der niest, eine Person verdient, die zu ihnen sagt: “Segne dich!” So gründete er die Firma – mit Leuten, die sagen können: “Segne dich!” an diejenigen, die kranke Verwandte haben, aber arbeiten müssen, um die Rechnungen zu bezahlen. ”

“Gesundheit erinnerte sich an die Geschichte. Vor vielen Jahrhunderten glaubten die Menschen, dass Niesen die Seele zwang, den Körper zu verlassen. Sie sagten:” Gott segne dich. “Der Papst jagte böse Geister fort. ”

Mr. Droplets fuhr fort: “Schauen wir uns an, wie gut sich das Geschäft von Anfang an entwickelt hat. Es ist sehr einfach. Die Einnahmen sind gestiegen. Es ist leicht zu verstehen, warum – die Leute werden jedes Jahr krank, also beschäftigen wir mehr Babysitter. Natürlich, Unsere Firma möchte nicht, dass jemand krank wird, aber wir machen einen Gewinn. Ich unterstütze die Tatsache, dass wir keine Maßnahmen ergreifen, um die Leute zum Niesen zu bringen, wie zum Beispiel Federn, um die Nase zu kitzeln oder um unseren Kunden Pfeffer ins Gesicht zu blasen . ”

(Alle im Publikum lachten.)

“Wir sind nicht in der Lage, Krankheiten loszuwerden, aber wir können den Schlag mit Sicherheit” mildern “. Nächstes Jahr werden wir unsere” Sneeze Sitters “die” Achoo Sitters “nennen. Ein großes” Achoo! “Sollte es sein traf sich mit einem robusten “Segne dich!”

“Jetzt kommen wir zum letztjährigen” Sneeze Award “. Jedes Jahr wird dieser Preis unserem engagiertesten Sneeze Sitter verliehen. Der diesjährige Preis geht an Schwester Mary Jones aus Chicago, Illinois. Ihre” niesende “Patientin, Mr. John Allen Snot In drei Stunden mehr als 2031 Mal geniest, während Mary an seiner Seite saß und seine Hand hielt. Sie rief 911. Ein Krankenwagen kam rechtzeitig, als er gerade sein letztes Niesen beendete. Die gute Nachricht ist, dass er nicht nur überlebt hat, er Ich habe Mary vor ein paar Monaten gebeten, ihn zu heiraten. “Also, Mr. und Mrs. Snot, könnten Sie aufstehen und zum Mikrofon kommen.”

(Alle applaudierten, als Mr. Snot und Mrs. Snot zum Mikrofon gingen, wo sie eine Trophäe in der Form einer Nase entgegen nahmen. Ohne eine Rede zu halten, gingen sie zu ihrem Platz zurück.)

“Leute, was sagen wir ihnen?”

(Alle) “Segne dich!”

Mr. Droplets schloss das Treffen mit den Worten: “Alle zusammen! Vielen Dank, dass Sie dieses Jahr an unserem Treffen teilgenommen haben! Am hinteren Tisch gibt es Essen und Getränke. Wenn Sie Kopien von” 76 Niesen “möchten,” Halten Sie das Niesen! “” Bitte benutzen Sie ein Taschentuch “,” Zehn Schritte zu weniger Rotz “.

Nachdem alle entlassen wurden, hat jemand im Publikum geniest. Natürlich sagten alle im Raum: “Segne dich!”

[ad_2]

Source by Harrington A Lackey

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: