Bitcoin Price Spike zielt auf den 40.000-Dollar-Griff ab, Crypto Economy gewinnt 1 Billionen Dollar Marktkapitalisierung zurück


Die Krypto-Asset-Märkte haben in den letzten 24 Stunden einige signifikante Gewinne verzeichnet, die einen Großteil der vor einigen Tagen erlittenen Verluste wieder wettmachten. Die gesamte Bewertung der Kryptoökonomie liegt nun wieder über der Marke von 1 Billion US-Dollar, und Bitcoin hat am 14. Januar die Marke von 40.000 US-Dollar überschritten.

Bitcoin (BTC) und eine Reihe anderer digitaler Assets haben einige nette Erfahrungen gemacht Preisgewinne während des letzten Tages. Gewinne, die die Verluste am Sonntag und Montag fast zunichte gemacht haben. Die Marktkapitalisierung von Bitcoin beträgt heute rund 734 Milliarden US-Dollar, und das Krypto-Asset hat in den letzten 24 Stunden über 11% zugelegt. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung BTC tauscht Hände gegen Preise zwischen 39.200 und 39.700 US-Dollar pro Einheit und hat heute ein globales Handelsvolumen von 23 Milliarden US-Dollar. Ethereum (ETH)Die zweitgrößte Marktkapitalisierung hat heute ebenfalls über 11% zugelegt und wird gegen 1.236 USD pro Äther getauscht.

Bitcoin Price Spike zielt auf den 40.000-Dollar-Griff ab, Crypto Economy gewinnt 1 Billionen Dollar Marktkapitalisierung zurück
Am 14. Januar 2021 wurde die BTCDer USD-Preis erreichte ein Hoch von 40.113 USD pro Einheit. Zum Zeitpunkt der Drucklegung wechselt der Preis die Hände für über 39.000 USD pro Einheit.

Die viertgrößte Marktbewertung gehört dazu XRP, aber die Position ist furchtbar nahe daran, von der eingenommen zu werden Polkadot (DOT) Krypto-Asset. XRP wird am Donnerstag für 0,30 USD pro Anteil gehandelt und hat eine Marktbewertung von rund 13,6 Mrd. USD. Folgen XRPist der Markt von polkadot (DOT), der im Laufe des Tages satte 21% zugelegt hat. DOT wird für 12,79 USD pro Einheit gehandelt und hat eine Marktkapitalisierung von rund 12,1 Mrd. USD. Hinter DOT steht Litecoin (LTC), die heute ebenfalls um 11% zulegen und gegen 154 USD pro Aktie tauschen LTC. Bitcoin-Bargeld (BCH) hat am Donnerstag 12% an Gewinnen gesammelt und ist auf 535 USD pro Stück gestiegen BCH. Zur Zeit, BCH wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung für 526 USD pro Münze gehandelt.

Bitcoin Price Spike zielt auf den 40.000-Dollar-Griff ab, Crypto Economy gewinnt 1 Billionen Dollar Marktkapitalisierung zurück
Die Kryptoökonomie hat eine Marktkapitalisierung von 1 Billion US-Dollar wiedererlangt.

Die letzten drei Top-Ten-Kandidaten sind ADA (plus 8%), XLM (plus 7%) und BNB das hat heute einen Touch über 6% gewonnen. Zu den größten Gewinnern von heute zählen Hedgetrade (HEDG + 296,88%), Leerlauf (IDLE + 81,56%), Insights Network (INSTAR + 62,47%), Coinmeet (MEET + 47,68%) und Keeperdao (ROOK + 46,24%). Die größten Verlierer am Donnerstag sind Münzen wie Fuzex (FXT -49,46%), Robotina (ROX -45,05%), Dragonchain (DRGN -42,81%), NeuroChain (NCC -25,88%) und Bitcore (BTX -25,30%).

Der jüngste Wertanstieg hat vielen Befürwortern der Kryptowährung nach den Verlusten vom vergangenen Montag mehr Vertrauen gegeben.

"Welp, das war ein schneller Bärenmarkt" getwittert der Bitcoin-Befürworter Anthony Pompliano am Donnerstag. „Bitcoin zurück auf 40.000 US-Dollar. Hör auf, Dummköpfen ohne Haut im Spiel zuzuhören “, fügte Pompliano hinzu.

Bitcoin Price Spike zielt auf den 40.000-Dollar-Griff ab, Crypto Economy erobert die Marktkapitalisierung von 1 Billion US-Dollar zurück
Das am 14. Januar 2021 veröffentlichte Stock-to-Flow-Diagramm (S2F) von Plan B.

Der Erfinder des Stock-to-Flow-Bitcoin-Preismodells, Plan B, twitterte ebenfalls über den Preissprung, nachdem das Krypto-Asset 38.000 USD überschritten hatte. Plan B angegeben::

Bitcoin $ 38k ist nett, aber ich warte immer noch auf diesen größeren monatlichen Sprung, der normalerweise den Phasenübergang / den Punkt ohne Wiederkehr markiert (rote Pfeile).

Der Civic-Gründer Vinny Lingham, auch bekannt als "Oracle", diskutierte am Donnerstag ebenfalls den Preis und machte eine weitere Vorhersage.

"Wenn Bitcoin 42.000 US-Dollar knackt, werden 50.000 US-Dollar ziemlich schnell getestet", so Lingham getwittert. "Wenn dies nicht der Fall ist, werden wir höchstwahrscheinlich für eine Weile unter 40.000 US-Dollar stecken bleiben. Bei einer seitlichen Konsolidierung (und) kann dies einen großen Run auf Altcoins auslösen." Habe ein Auge auf ETH, FIL, SOL für größere Ausbrüche “, fügte Lingham hinzu.

Was halten Sie von den jüngsten Kryptowährungsgewinnen und dem Bitcoin-Sprung in den letzten 24 Stunden? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema im Kommentarbereich unten mit.

Tags in dieser Geschichte

Analyse, Anthony Pompliano, BCH, Bitcoin (BTC), Bitcoin-Bargeld, Bitcoin-Preise, Bollinger Bands, BTC, Prognosen, Marktaktion, Marktaktualisierungen, Märkte, Plan B, Vorhersagen, Preise, Lagerbestand, Top Ten, Walalarme, Whalecalls

Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, Wiki Commons, Plan B, Bitcoinwisdom.io, Markets.Bitcoin.com, Twitter,

Haftungsausschluss: Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Es handelt sich nicht um ein direktes Angebot oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Kauf- oder Verkaufsangebots oder um eine Empfehlung oder Billigung von Produkten, Dienstleistungen oder Unternehmen. Bitcoin.com bietet keine Anlage-, Steuer-, Rechts- oder Buchhaltungsberatung an. Weder das Unternehmen noch der Autor sind direkt oder indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich, die durch oder in Verbindung mit der Verwendung oder dem Vertrauen auf in diesem Artikel erwähnte Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht werden oder angeblich verursacht werden.





Source link

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: