Bittrex schließt Cold-Storage-Versicherung im Umfang von 300 Mio. US-Dollar ab

[ad_1]

Die Kryptobörse Bittrex hat für die in ihrem Cold Storage aufbewahrten Kryptowährungen eine Versicherung für digitale Vermögenswerte in Höhe von 300 Millionen US-Dollar gegen Diebstahl oder Veruntreuung abgeschlossen.

Wie Bittrex am 29. Januar in einem Blogbeitrag bekanntgab, hat die Börse nach der Zusammenarbeit mit dem großen Versicherungsmakler Marsh eine Spezialversicherung für Unternehmen bei der Versicherungsgesellschaft Lloyd’s of London abgeschlossen. Sarah Downey, die Co-Leiterin von Marshs Digital Asset Risk Transfer Team, sagte dazu: “Wir haben eng mit Bittrex zusammengearbeitet, um eine maßgeschneiderte Versicherungslösung zu entwickeln, die ihren spezifischen Kryptowährungsanforderungen entspricht.

Für Lloyd’s ist dies nicht der erste Krypto-Deal. Seit Ende August 2018 versichert das Unternehmen den Krypto-Custodian Kingdom Trust und seit April 2019 ebenfalls die Hot-Wallets der Krypto-Tauschbörse Coinbase.

Krypto-Versicherungen

Bittrex soll die Versicherung nach einem Nachweis seiner internen Sicherheits- und Compliance-Protokolle erhalten haben. Wie Bittrex-CEO Bill Shihara erklärte, stellt die Versicherung eine zusätzliche Sicherheitsstufe neben der durch die Kryptobörse selbst bereitgestellten Mechanismen dar. Dies biete Kunden eine eine zusätzliche Garantie. 

Die Versicherung von Krypto-Geschäften ist wegen des hohen Risikos bei der Verwaltung von digitalen Vermögenswerten bekanntermaßen schwierig. Anfang dieses Monats sagte ein leitender Angestellter der Kryptobörse Gemini gegenüber Cointelegraph, dass die Firma eine eigene Versicherungsgesellschaft gegründet hat, um bis zu 200 Millionen US-Dollar an Vermögenswerten ihrer Verwahrungslösung zu schützen.

Ein kürzlich von Cointelegraph veröffentlichter Analyseartikel erläutert, dass eine Versicherung im Kryptowährungsraum eine Voraussetzung zur Gewinnung zusätzlicher institutioneller Investoren ist. Im Falle von Gemini wird angenommen, dass die neue Versicherung der Börse helfen wird, die regulatorischen Anforderungen institutioneller Kunden zu erfüllen.



[ad_2]

Source link

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: