Coinbase Taps Visa Direct, Mastercard Für sofortige Auszahlungen senden

[ad_1]

Kryptowährungsaustausch, Coinbase Jetzt können Benutzer in fast 40 Ländern ihre Kryptowährungen in Fiat umwandeln und Bargeld sofort von ihren Konten abheben. Die neue Funktion ist durch die Integration von Visa und Mastercard verfügbar, die nahezu Echtzeitzahlungen ermöglichen, wobei das Guthaben innerhalb von 30 Minuten auf dem Konto des Empfängers eingeht.

Unterstützt von zwei der wichtigsten Kartenprogramme ist der Service in den USA, Großbritannien und anderen Ländern in ganz Europa verfügbar.

Das bislang vielfältigste Publikum auf der FMLS 2020 – Wo Finanzen auf Innovation treffen

Kunden in den USA können mit ihrer Mastercard auch Geld abheben. Hebelwirkung Mastercard senden US-Kunden können ihre Kryptowährungen sofort in ihre bevorzugte traditionelle Währung umwandeln, die überall dort ausgegeben werden kann, wo Mastercard weltweit akzeptiert wird.

Sofortige Abhebungen sind für US-Kunden gegen eine Gebühr von 1,5% (mindestens 0,55 USD) möglich, während Coinbase-Benutzer in Großbritannien und der EU eine Gebühr von bis zu 2% zahlen. Trotzdem können sie ihre Standardauszahlungsmethoden beibehalten und bei Bedarf auf die neue Option umsteigen. In beiden Fällen können sie eine Vorschau aller damit verbundenen Ankunftszeiten und Gebühren anzeigen, bevor sie Geld abheben.

Vorgeschlagene Artikel

Stellen Sie sicher, dass Ihre Zahlungen mit Shefapay sicher sindZum Artikel >> gehen

Quelle: Coinbase

Mit Visa Direct können Kryptowährungsbenutzer ihre digitalen Assets schneller verkaufen und diese Gelder in Echtzeit auf ihre Visa-Anmeldeinformationen übertragen. Ein Großteil dieser Arbeit wird über das Internet abgewickelt FastTrack-Programm.

Die neuen Funktionen erweitern die Zusammenarbeit zwischen dem Kreditkartengiganten und Coinbase, nachdem dieser als erstes Kryptofirma den Hauptmitgliedschaftsstatus von Visa erhalten hat. Dies hilft Coinbase, das einen Wert von 8 Milliarden US-Dollar hat, bei der Ausgabe von Debitkarten mit Markenzeichen, mit denen Benutzer ihre Kryptowährungen überall ausgeben können, die Kosten und Komplikationen von Zwischenhändlern zu senken Visum wird akzeptiert.

„Durch das Aktivieren von Kartenabhebungen in Echtzeit über die Visa Direct-Funktion bietet Coinbase seinen Benutzern eine schnellere, einfachere und vernetztere Erfahrung. Dies erleichtert die Umwandlung von Kryptoguthaben in Fiat, die an mehr als 60 Millionen Händlerstandorten ausgegeben werden können wo Visa akzeptiert wird “, sagte Terry Angelos, SVP und weltweiter Leiter für Fintech bei Visa.

„Nutzung von Mastercard Send Nach der Umstellung der Kryptowährung auf Fiat-Währung kann Coinbase seinen Kunden nun die Möglichkeit bieten, ihr Geld sicher und nahtlos abzuheben und zu verwenden, wo immer Mastercard-Lastschriften akzeptiert werden. Dies gibt ihnen mehr Flexibilität und Komfort bei der Verwaltung ihres Finanzlebens “, Fügte Sherri Haymond, Executive Vice President, Digital Partnerships bei Mastercard, hinzu.



[ad_2]

Source link

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: