Indium Supplements – Erfahren Sie, wofür Indium verwendet wird und welche Nahrungsquellen am besten geeignet sind

[ad_1]
Indium ist ein Mineral, das erst seit kurzem als essentiell für die menschliche Gesundheit gilt. Indium galt lange Zeit als ein Element, das dem menschlichen Körper nichts anhaben konnte und daher ein nicht wesentliches Mineral war.

Wie hat sich dieses Denken verändert? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Mineralien sind im Boden vorhanden und werden von dort in die pflanzlichen und tierischen Lebensmittel aufgenommen, die wir essen. Aber mit der zunehmenden Verschmutzung in der heutigen Welt und der Verwendung ungesunder Praktiken in der Landwirtschaft verschlechtert sich die Qualität von Land und Boden von Tag zu Tag.

Aus diesem Grund gehen viele Mineralien im Boden verloren und werden daher nicht in die Nahrungskette aufgenommen. Ein solches Spurenelement ist Indium.

Im Allgemeinen wird die Bedeutung von Mineralien für die menschliche Gesundheit davon bestimmt, wie reich sie in unserem Körper und in der Nahrungskette sind.

So wurden Mineralien wie Indium, die in Lebensmitteln nicht enthalten sind (weil sie schlecht in die Nahrungskette aufgenommen werden), als nicht wesentlich für die menschliche Gesundheit angesehen. Jüngste Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass Indium ein sehr wichtiges Mineral für das allgemeine Wohlbefinden unseres Körpers sein kann.

Wofür wird Indium verwendet?

Obwohl Indium im Körper nicht sehr reichlich vorhanden ist und in sehr geringen Mengen für Ihre Gesundheit benötigt wird, spielt es dennoch eine sehr wichtige Rolle im menschlichen Körper.

Die Hauptfunktion von Indium besteht darin, die Absorption und die Effizienz anderer Mineralien wie Kupfer, Chrom, Mangan, Zink usw. zu verbessern, die immer als wesentliche Mineralien für Ihre Gesundheit angesehen wurden.

Obwohl nicht viel über dieses sehr seltene Mineral bekannt ist (Indium ist das siebt seltenste Mineral von allen), wird es von Tag zu Tag klarer, dass Indium viele gesundheitliche Probleme im menschlichen Körper verhindern kann, auch schwerwiegende.

Ein Mangel an Indium kann bis zu 35-40 verschiedene Gesundheitsprobleme verursachen, die leicht verhindert werden können, indem sichergestellt wird, dass kein Indiummangel vorliegt.

Ob diese gesundheitlichen Bedenken aufgrund der direkten Wirkung von Indium oder aufgrund der verstärkten Wirkung anderer Mineralien, die Indium absorbieren hilft, gelindert werden, ist nicht sehr offensichtlich. Unabhängig davon kann ohne Zweifel gesagt werden, dass Indium in der Tat ein Mineral ist, das nicht länger in den Status eines nicht-essentiellen Minerals verwiesen werden kann.

Quellen von Indium

Nahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel sind zwei Hauptquellen für essentielle Mineralien. Aber wenn es um Indium geht, können Sie Indium nur aus von Menschen hergestellten Nahrungsergänzungsmitteln erhalten, da Indium in keinem pflanzlichen oder tierischen Lebensmittel enthalten ist.

Da Indium in Wasser nicht löslich ist und der Boden einen Mangel an essentiellen Mineralien aufweist, ist es zu einem der seltensten Mineralien geworden und fehlt in der Nahrungskette vollständig. Ihre einzige verbleibende Indiumquelle sind also künstliche Nahrungsergänzungsmittel.

Formen von Indium-Ergänzungen

Indium-Ergänzungsmittel sind in zwei Grundformen erhältlich:

  1. Flüssiges Indium

    2. Indiumtabletten

Indium wird am besten als Teil einer vollständigen Vitamin- und Mineralstoff-Kräuterergänzung eingenommen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie auch genug von den anderen essentiellen Mineralien erhalten, die Indium absorbieren hilft.

Worauf Sie in einem Indium-Supplement achten sollten

  1. Da Indium ein sehr seltenes Mineral ist, ist es schwer zu bekommen. Viele Nahrungsergänzungsmittel, die behaupten, Indium zu haben, tun dies möglicherweise nicht. Und da die Supplementindustrie in den USA nicht reguliert ist, ist es schwierig festzustellen, welches Supplement echt ist. Um sicherzustellen, dass Sie ein hochwertiges Indiumpräparat erhalten, sollten Sie eines kaufen, das von a hergestellt wurde Pharmazeutischer GMP-konformer Hersteller.
  2. Da Indium bei der Aufnahme anderer Mineralien hilft, sollten Sie nach einem Supplement suchen, das Indium als Bestandteil anderer essentieller Mineralien und Vitamine enthält.
  3. Vermeiden Sie den Kauf von Indiumzusätzen, die Sand, Kieselsäure, Stärke usw. als Bestandteil der Zutaten enthalten, da diese gesundheitsschädlich sind.
  1. Die beliebteste Option ist heute ein natürliches Multivitaminprodukt, das nicht nur Indium, sondern auch andere lebenswichtige Nährstoffe enthält.

[ad_2]

Auf Amazon

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: