Litecoin Privacy Upgrade startet Testnet, Mainnet für 2021 geplant


Die zentralen Thesen

  • David Burkett, der Hauptentwickler der Integration, veröffentlichte eine geschlossene Testnetzversion für LTC.
  • Die endgültige Integration mit LTC Mainnet wird erst im nächsten Jahr erwartet.
  • Burkett plant, auch für Bitcoin einen MimbleWimble (MW) -Vorschlag vorzuschlagen.

Teile diesen Artikel

Das mit Spannung erwartete Datenschutz-Upgrade für Litecoin rückt mit dem Start des MimbleWimble-Testnetzes näher. Es handelt sich um eine eingeschränkte Testversion, die nur Entwicklern zugänglich ist. Der Start des Mainnets ist für nächstes Jahr geplant.

Litecoin privat machen

MimbleWimble on Litecoin ist ein Update, das Erweiterungsblöcke in die primäre Kette von Litecoin implementiert, mit denen Benutzer Transaktionen und Benutzeridentitäten verbergen können.

Obwohl Anfang 2019 angekündigt, begannen die Fortschritte bei MW erst mit David Burkett, dem Entwickler von Grin ++, übernahm im Dezember 2019. Seitdem haben Burkett und die Litecoin Foundation den Github erfolgreich ins Leben gerufen Code für Peer Review und Beitrag letzte Nacht.

Das aktuelle Testnetz verfügt nur über grundlegende Funktionen wie Mining und Hinzufügen von LTC-Knoten zum Testnetz. Brieftaschenfunktionen werden vorerst nicht hinzugefügt.

Burkett arbeitet seit fast einem Jahr an dem Upgrade mit monatlichen Vergütungen in Höhe von 6.000 USD, die Burkett über Spenden ausgezahlt werden. Bis heute hat er empfangen Zehn Auszahlungen in Höhe von insgesamt 60.000 US-Dollar, von denen Litecoin Creator Charlie Lee die Hälfte des Betrags gespendet hat.

Zwei Monate vor dem Ende seines Engagements wird Burkett in Kürze ein öffentliches Testnetz mit allen Funktionen von LTC-Transaktionen einrichten.

Cred - leichter verdienen

Die Mainnet-Integration der Funktion durch Litecoin wird jedoch erst in einem weiteren Jahr erwartet. Lee erzählte Mitgliedern der Telegrammgruppe MWEB Testnet: "3 Monate bis ein Jahr und 3 Monate."

Burkett plant außerdem die Veröffentlichung eines Bitcoin Improvement Proposal (BIP) für die MW-Implementierung auf BTC. Er sagte in derselben Telegrammgruppe:

"Ich erwarte nicht, dass es ernst genommen wird, aber ich habe die Absicht, ein BIP und eine Pull-Anfrage einzureichen."

Die Aufsichtsbehörden haben datenschutzorientierte Kryptowährungen aufgrund ihrer Rolle bei der Förderung der Geldwäsche als große Bedrohung angesehen. Für viele Enthusiasten sind jedoch Privatsphäre und Fungibilität für ein wirklich gesundes Geld unerlässlich.

Teile diesen Artikel





Source link

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: