Was ist Yearn.Finance und wie kaufe ich YFI? | von SwapSpace | Die Hauptstadt | Oktober 2020

[ad_1]

Sehnsucht ist ein dezentrale Finanzierung (DeFi) Yield Farming-Projekt mit dem Ziel, es den Benutzern zu erleichtern, mit ihren Krypto-Assets die höchstmöglichen Erträge zu erzielen. Das Projekt verteilt die Vermögenswerte der Benutzer automatisch in verschiedene Liquiditätspools und aus diesen heraus, um die rentabelsten Investitionsmöglichkeiten zu finden und zu nutzen.

  • Schnell erfolgreiches Projekt. Yearn.Finance verfügt über ein innovatives Produkt, eine aktive und engagierte Community und einen vertrauenswürdigen Entwickler.
  • Am schnellsten wachsendes Token auf dem Markt. Seit September 2020 hat YFI Bitcoin übertroffen und handelt zum dreifachen Preis von BTC.
  • Pionier bei der Demokratisierung des Kryptoraums. Aufgrund des Erfolgs von YFI wird eine zunehmende Anzahl von Governance-Token jetzt vollständig von ihren jeweiligen Krypto-Communities betrieben. Dies wiederum wird dazu beitragen, die Krypto-Community dem alltäglichen Benutzer näher zu bringen.
  • Jung und riskant. YFI ist ein Experiment und in Arbeit. Potenzielle Käufer haben keine Garantien oder Prädiktoren für ein erfolgreiches Endergebnis.
  • Ungeprüft, unvorhersehbar und höchst unsicher. Der Wert von YFI hängt ausschließlich von der Community ab, die sich um Yearn.Finance entwickelt hat.
  • Öffentlich und Open-Source. Das Projekt kann jederzeit von jedem kopiert werden, und ohne einen exklusiven technologischen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz kann Yearn angesichts eines neueren Trends in Ungnade fallen.

Yearn.Finance ist eine ständig wachsende Bibliothek von DeFi-Diensten, die als Gateway für das größere DeFi-Ökosystem dient. Ähnlich wie bei einem Investment Broker besteht das Kernmerkmal von Yearn.Finance in der Möglichkeit, das Vermögen der Benutzer automatisch über den als Yearn Vaults bezeichneten Fondspool in den profitabelsten Ort im DeFi-Ökosystem zu investieren.

Ab heute ist keine Ertragslandwirtschaft für den YFI-Token mehr verfügbar. Unmittelbar nach dem Start des Tokens im Juli 2020 wurden alle 30.000 vorhandenen YFI-Token auf der Stake-Plattform ygov.finance unter den Stakers verteilt.

YFI ist ein ERC-20-Token, das heißt, es kann in jeder ERC-20-kompatiblen Brieftasche gespeichert werden. Zu den realisierbaren Optionen gehören:

Eine hochmoderne Hardware zum Speichern von ERC-20-Token. Das Gerät ist sehr zuverlässig und kann in MyEtherWallet integriert werden, wodurch es bemerkenswert einfach ist, ERC-20-Token aufzubewahren und zu übertragen.

Eine sichere und kostengünstigere Hardware mit den meisten Eigenschaften und Integrationen wie das Ledger Nano S. Kann auch zum Verwalten der Kennwörter für alle Online-Konten des Benutzers verwendet werden.

Dies ist eine Multi-Währung Desktop-Brieftasche Damit können Benutzer über 300 verschiedene Kryptowährungen verwalten. Atomic verschlüsselt die privaten Schlüssel der Benutzer, bietet Zugriff auf einen integrierten Atomic Swap-Krypto-Austausch und ermöglicht Benutzern den Kauf von Krypto-Assets über eine Debitkarte.

MyEtherWallet und (MEWs Gabel) sind zwei der beliebtesten Online-Geldbörsen zum Speichern von ETH-20-Token. Mit beiden Brieftaschen können Benutzer von jedem Gerät aus mit nur einem Benutzernamen und einem Kennwort auf ihr Guthaben zugreifen.

Das ursprüngliche Ziel von YFI war es, es ausschließlich für die Abstimmung und Steuerung der Yearn.Finance-Plattform und nicht als Tauschmittel zu verwenden. Nachdem dies gesagt wurde – und der Schöpfer des Tokens ständig betonte, dass YFI im Wesentlichen wertlos ist -, gelang es dem Token, innerhalb weniger Monate nach seiner Einführung aus den größten Namen der Branche herauszuwachsen.

[ad_2]

Source link

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: