Xiaomi Mi TV-Stick mit Bluetooth-Fernbedienung mit Google Assistant und Netflix + Prime Streifen Schnellwahltaste (Android TV 9.0 mit Google Playstore, Smart Cast, Dolby und DTS Surround Sound, WiFi)


Price: [price_with_discount]
(as of [price_update_date] – Details)

View on Ebay


[ad_1]

Xiaomi Mi TV-Stick mit Bluetooth-Fernbedienung mit Google Assistant und Netflix + Prime Film Schnellwahltaste (Android TV 9.0 mit Google Playstore, Smart Cast, Dolby und DTS Surround Sound, WiFi)

Angebote im Oktober. 1.
Angebote im Oktober. 1.
Im Shop einloggen bzw. registrieren 2. Vorteilscode in den Einkaufwagen legen oder Artikel auswählen und in den Einkaufswagen legen 3. Die ausgewählten Artikel werden direkt im Warenkorb reduziert -
KK20LP10

Leicht und tragbar: Mit nicht einmal 30 g ist der TV-Stick kaum zu spüren und klein genügend, dass er umstandslos in Ihre Hosentasche passt. Verkabelung gehören der Vergangenheit an – schließen Sie den Stick reibungslos an einen Fernseher, Monitor oder Projektor mit HDMI-Anschluss an und bereits verfügen Sie über einen Smart TV!
Grenzenlose Entertainment: Im Google Play Store können Sie Ihre bevorzugten Streaming- und Gaming-Apps herunterladen und sich viele Stunden lang unterhalten lassen.
Ein intelligenteres Erlebnis mit Android TV: Der Mi TV-Stick verfügt über Android TV 9.0, das Sprachsuche und Chromecast begünstigt – auf diese Weise haben Sie Zugriff auf reihenweise Inhalte. Sehen Sie sich Ihre Lieblings-TV-Serien an, spielen Sie Spiele, sehen Sie sich Mitteilungen an oder hören Sie Radio.Der Mi TV-Stick empfiehlt ebenso Filme basierend auf Ihren persönlichen YouTube- und Google Play-Vorlieben!
Bluetooth-Fernbedienung mit Google Assistant: Es ist kein Tippen mehr obligatorisch. Drücken Sie die Mikrofontaste auf Ihrer Fernsteuerung, um das Gesuchte flott zu finden – ganz egal, ob Sie nach Ihrer Lieblingsserie oder Ihrem Lieblingslied suchen oder problemlos allein nach dem Wetterbericht fragen.
Smart Cast: Dank integriertem Chromecast können Sie kinderleicht Filme und übrige Inhalte von Ihrem Funktelefon, Tablet oder Laptop mühelos auf Ihren TV-Bildschirm in 1080p übertragen.
Premium Surround Sound: Der Mi TV-Stick begünstigt DTS Multichannel und High Definition Audio Dekodierung. Das Fazit ist ein sanfterer, dynamischer, fesselnder und realistischerer Stereo-Surround-Sound binnen der Videowiedergabe von Ultra HD-Blu-rays.
Überall nutzbar: Verpassen Sie keineswegs eine Reihe, wenn Sie nicht Daheim sind. Sie können den TV-Stick überall hin mitnehmen.

Prozessor Quad Core
Speicherkapazität 8 GB
Konnektivität USB-Anschluss, Wi-Fi, HDMI
Produktart HD Digital
Farbe Schwarz
Audio/Video-Ausgänge HDMI
Generation 1. Generation
Abspielbares Medienformat AVI, MPEG-4
Betriebssystem Android

Zusätzliche Produkteigenschaften
Maximale Auflösung 1080p

Gestaltung und Verarbeitung

Der Xiaomi Mi TV Stick erinnert visuell jedoch an den Fire TV Stick von Amazon. Er besteht jeweils zur Hälfte aus mattem und glänzendem Kunststoff. Das glänzende Mi-Logo ist am matten Teil des Sticks angebracht. Der Micro USB-Anschluss ist nicht zum Beispiel hinten angebracht, statt dessen steckt an der Seite des Mi TV Stick. Schade, dass nicht auf USB-C gesetzt wurde!

Mit 92,4 x 30,2 x 15,2 Millimetern und 28,5 Gramm ist der Mi TV Stick sympathisch kompakt und extrem mühelos. Das prädestiniert ihn für den Einsatz auf Reisen, exemplarisch in Hotels, die keine Smart TVs anbieten. Der TV-Stick ist tadellos verarbeitet und macht einen hochwertigen Eindruck. Die allermeisten Bezieher werden den Dongle mutmaßlich sowieso einmalig in den HDMI-Anschluss des Fernsehers stecken und ihn als nächstes auf keinen Fall von Neuem anfassen.

Die schwarze Fernsteuerung ist im Lieferumfang enthalten und möchte mit zwei AAA-Batterien befüllt werden. Diese lagen (zumindest im Zuge mir) nicht mit in der Verpackung. Die Fernsteuerung konnektiert sich durch Bluetooth-Funk mit dem Mi TV Stick und offeriert ein sonderlich minimalistisches Layout. Der Ein-/Ausschalter und die Taste für den Google Assistant befinden sich ganz oben, als nächstes kommt das Steuerkreuz und die drei Knöpfe für Home / Zurück / App-Übersicht, wie man sie gleichermaßen von Android-Smartphones kennt. Darunter befinden sich dedizierte Tasten für Netflix und Amazon Prime und die Wippe zum Einstellen der Lautstärke. Im Vergleich mit der Fernsteuerung meines Xiaomi Projektors fühlt sich jene hier hochwertiger an. Obendrein ist sie ein wenig schwerer und die Tasten haben einen minimal ausgereifteren Druckpunkt. Ich persönlich bin mit der Fernsteuerung außerordentlich zufrieden und habe in jedem Fall nichts zu meckern.

Resultat – Xiaomi Mi TV Stick Ratschläge


Ich denke der eine oder weitere wird sich darüber freuen, dass Stadia ruckelfrei abläuft. Obendrein hoffe ich gleichwohl, dass ich denjenigen beistehen konnte die sich eventuell gleichfalls wie ich zunächst gefragt haben, wie man Dateien auf den Mi TV Stick kabellos bekommt.

Es gibt bestimmt noch übrige Wege. Unzählige Wege führen nämlich ja nach Rom. Ich glaube in diesem Beitrag plus Film habt ihr womöglich noch ein bisschen zum Mi TV Stick dazugelernt und wisst aktuell was der Kleine noch auf diese Weise drauf hat. Des Weiteren habt ihr erfahren, wie ihr kostenlos mit euerem Mobiltelefon an eine Bluetooth-Funk Maus herankommt.

Aber derzeit bleibt mir nichts anderes mehr übrig, außer zu hoffen, dass ihr diesen Beitrag faszinierend fandet und wir uns im folgenden Text wiederlesen. Macht’s gut!

[ad_2]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: