Institutionelle Investoren dominieren die 900% jährlichen Gewinne von Grayscale im Jahr 2020


Die zentralen Thesen

  • Das verwaltete Graustufen-Vermögen stieg im Jahr 2020 um 900% von 2,2 Mrd. USD auf 20 Mrd. USD, wobei der BTC-Spotpreis in dieser Zeit um 100% stieg.
  • Grayscale erhielt im vierten Quartal des vergangenen Jahres Investitionen in Höhe von 3,3 Milliarden US-Dollar.
  • Institutionelle Investitionen machten 93% der Zuflüsse aus, hauptsächlich von Vermögensverwaltern.

Teile diesen Artikel

Graustufen begann 2020 mit einem verwalteten Vermögen von 2 Mrd. USD (AUM) und beendete das Jahr mit einem AUM von über 20 Mrd. USD. Im jüngsten Bericht identifiziert das Unternehmen eine „beispiellose“ institutionelle Nachfrage als Wachstumsquelle.

Graustufenerfolg in Zahlen

Der Grayscale Bitcoin Trust erhielt im vierten Quartal 2020 durchschnittlich 217,1 Mio. USD pro Woche an Neuinvestitionen.

Das Ethereum Trust Die durchschnittlichen wöchentlichen Investitionen beliefen sich auf 26,3 Mio. USD, während andere Produkte mit Ausnahme des Bitcoin Trust und des Digital Large Cap Fund wöchentliche Investitionen in Höhe von 33,6 Mio. USD bzw. 1,6 Mio. USD erhielten.

Investorenprofil für Graustufenprodukte. Quelle: Graustufen

Die überwiegende Mehrheit der Investitionen stammte im vierten Quartal von institutionellen Anlegern, wobei 93% aller Zuflüsse von institutionellen Anlegern wie Vermögensverwaltern stammten.

Das Unternehmen meldete in den letzten drei Monaten des Jahres eine „beispiellose Nachfrage nach Investoren“ mit Zuflüssen in Höhe von 3,3 Mrd. USD. Die Zuflüsse für das gesamte Jahr beliefen sich auf 5,7 Mrd. USD.

Graustufen stellten auch fest, dass sich Institutionen verpflichten größere Summen im Durchschnitt zum Vertrauen als im letzten Jahr. Die durchschnittliche Investition eines Instituts stieg von 2,9 Mio. USD auf 6,8 Mio. USD im Jahr 2020.

Der Bitcoin Trust war jedoch das Herzstück des Unternehmens.

Der Grayscale Bitcoin Trust verzeichnete im Jahresverlauf ein ähnliches Wachstum von 1,8 Mrd. USD auf 17,5 Mrd. USD. Damit ist der Trust eines der am schnellsten wachsenden Anlageprodukte weltweit.

Im Jahr 2020 übertrafen die Zuflüsse in das Bitcoin Trust-Produkt den Wert des abgebauten Bitcoin selbst.

Offenlegung: Zum Zeitpunkt der Drucklegung hielt der Autor Bitcoin.

Teile diesen Artikel



Source link

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: